Wanderung durchs Frühlingstal

Anfang März, die ersten botanischen Frühlingsboten leiten die Frühjahrswandersaison ein. Für uns Südtiroler heißt das auf ins Frühlingstal. Das Frühlingstal – auch Fabiontal genannt, verbindet das Becken des Montiggler See mit dem Becken des Kalterer See. Nach regenreichen Wintern führt der Angelbach das Wasser aus dem Frühlingstal bis zum Kalterer See hinunter. Heute versickert der … Wanderung durchs Frühlingstal weiterlesen

Spaziergang Kalterer See – Frühlingstal

Wenn die ersten Osterglöckchen ihre weißen becherförmigen Köpfchen aus der Erde stecken, dann macht sich der Südtiroler aus dem Süden auf ins Gebiet zwischen Kalterer See und Montiggler See. Die Wanderung durch das Frühlingstal markiert für uns Südländer den Beginn der Wandersaison. Wir sind heuer mit Mitte März eher spät unterwegs. Trotzdem hoffen wir noch … Spaziergang Kalterer See – Frühlingstal weiterlesen

Auf der Kalterer Wasserstraße aus dem Frühlingstal

Klein Venedig in Kaltern am See, genauso schaut das hier aus. Da wandert doch tatsächlich ein Bach lautstark quer durch Weinberge, schlüpft unter die Drahtrahmen der Spalier hindurch, spaziert entlang der Pergeln, biegt dann links in eine asphaltierte Straße ein, folgt ruhig und schön brav der Straße, bricht nicht aus, obwohl das Gelände rechts und … Auf der Kalterer Wasserstraße aus dem Frühlingstal weiterlesen

Frühlingswanderung im Frühlingstal zwischen Kalterer und Montiggler See

Ungewöhnlich milde 20° Celsius, strahlend blauer Himmel und jede Menge Sonne. Der Schnee hat hier im Frühlingstal zwischen dem Kalterer See und den Montiggler Seen im Süden Südtirols längst kalte Füße bekommen. Trotzdem sind im Montiggler Wald überall weiße Flecken zu sehen. Die Frühlings-Knotenblumen – so der botanisch korrekte Name – die rund um die … Frühlingswanderung im Frühlingstal zwischen Kalterer und Montiggler See weiterlesen

Spaziergang Kaltern-Frühlingstal-Montiggler See-Kaltern

„Und täglich grüßt das Murmeltier“, so nennt sich ein bekannter Film von Harold Ramis. Bei uns Südtiroler Wanderern müsste das aber „Und jährlich grüßt das Frühlingstal“ heißen. Einen Tag vor Frühlingsbeginn machen wir uns wieder mal auf, die Schneeglöckchen im Frühlingstal zwischen Kaltern und Eppan zu besuchen und so den Frühling zu begrüßen. Heuer wollen … Spaziergang Kaltern-Frühlingstal-Montiggler See-Kaltern weiterlesen

Frühlingswanderung – Kalterer See – Frühlingstal – Montiggler See

Pünktlich Anfang März ist es wieder soweit: es sprießen im Frühlingstal die Schneeglöckchen. Diese Temperatur unempfindlichen Frühlingsvorboten trotzen auch heuer wieder dem kurzen Kälteeinbruch, der Südtirol in diesen Tagen gefangen hält. Für uns Unterlandler ist der Frühlingstal-Spaziergang fast schon ein Muss. Und so machen wir uns an diesem Wochenende auf, das Erwachen der Natur aus … Frühlingswanderung – Kalterer See – Frühlingstal – Montiggler See weiterlesen

Spaziergang Kalterer See – Frühlingstal – Montiggler See

Vor unserer Haustür steht eine Trauerweide. Heute kann ich die ersten Knospen sehen. Der Frühling steht also vor der Tür. Für uns Süd-Südtiroler bedeutet das, die obligatorische Frühlingswanderung ins Frühlingstal vom Kalterer See zum Montiggler See steht an. Wir starten direkt am Kalterer See beim Restaurant und Pizzeria Geier. Die Betriebe hier am Kalterer See … Spaziergang Kalterer See – Frühlingstal – Montiggler See weiterlesen

Der neue Gewürztraminer Weinweg, ein sonniger Wanderspazierweg in Tramin

Der neue Gewürztraminer Weinweg in Tramin ist ein sonniger Spazierwanderweg. Eigentlich wäre der alljährlichen Frühlingstal Spaziergang angesagt, doch haben wir heute nur circa zweieinhalb Stunden Zeit. Darum haben wir uns kurzerhand für den Weinweg, der fast vor unserer Haustür startet, umentschlossen. Leider ist der Gewürztraminer Weinweg zurzeit nur zu circa einem Drittel für die Öffentlichkeit … Der neue Gewürztraminer Weinweg, ein sonniger Wanderspazierweg in Tramin weiterlesen

Weinbergspaziergang in Tramin

Die einen vergnügen sich in Obereggen, auf dem Kronplatz, in Gröden oder dem Gadertal auf Südtirols Skipisten, die anderen können den Frühlingsbeginn nicht mehr erwarten. Wir gehören zur zweiten Sorte. Geboren und aufgewachsen südlich von Bozen, sind wir eine Spezies die zu den wenigen Glücklichen gehören, welche ab und an bereits im Jänner den Frühling … Weinbergspaziergang in Tramin weiterlesen

Artikelreihe Kartendienste & GPS Daten – Teil 2

GPX ist die Abkürzung für GPS Exchange Format, ein auf XML basierendes Datenformat zur Speicherung von Geodaten bzw. GPS-Daten. Für mich als Wanderer und Bergsteiger sind GPX Dateien für zweierlei Fällen interessant. Einerseits kann ich im Vorfeld einer Wanderung eine GPS Daten besorgen, in mein GPS Gerät übertragen um bei einer Wanderung stur dem aufgezeichneten … Artikelreihe Kartendienste & GPS Daten – Teil 2 weiterlesen