Schlagwort-Archive: Dreischusterspitze

Wandern durch die Sextner Dolomiten: Zsigmondy Hütte – Büllelejochhütte – Drei Zinnen Hütte

Vierter Ferientag im Dolomiten Urlaub. Für jeden Sextner Wanderurlauber eine Pflichtwanderung ist die Rundwanderung vom Talschluss des Fischleintales (Fischleinboden) zur Zsigmondy (Comici) Hütte, weiter zur Büllelejoch Hütte, dann zur Drei Zinnen Hütte und zurück zum Fischleinboden.

Wanderung zur Drei Zinnen Hütte
Wanderung zur Drei Zinnen Hütte

Unsere Gastgeberin rät uns, die Wanderung im Uhrzeigersinn zu machen, damit wir den Aufstieg zur Comici Hütte im Schatten machen können.

Mit dem Auto hinein ins Fischleintal bis zur Fischleinbodenhütte. Dort befindet sich ein gebührenpflichtiger Schotter-Parkplatz.

Start um 8:30 Uhr direkt bei der Fischleinbodenhütte (1.462 m). Der erste Teil der heutigen Bergtour führt uns ziemlich flach bis zu Talschlusshütte. Hinter der Talschluss Hütte gabelt sich der Weg. Rechts ginge es direkt zu den Drei Zinnen empor, links führt uns der Steig Nr. 103, der zugleich der Dolomiten Höhenweg Nr. 5 ist, zum Giralba Joch und zur Zsigmondy Hütte (Rifugio Comici) hinauf.

Wandern durch die Sextner Dolomiten: Zsigmondy Hütte – Büllelejochhütte – Drei Zinnen Hütte weiterlesen

Spaziergang durch das Fischleintal

Vom Fischleintal zurück nach Sexten auf dem südlichen Teil des Sextner Rundweg.
Vom Fischleintal zurück nach Sexten auf dem südlichen Teil des Sextner Rundweg.

Zweiter Urlaubstag vom Wander-Urlaub, erster Urlaubstag in Sexten. Wie angekündigt hat uns der Schlechtwettertag erreicht. Die beste Ehefrau von allen hat sich in den Kopf gesetzt, den Regentag kurzerhand in einen Arbeitstag umzufunktionieren. Damit bin ich natürlich nicht einverstanden. Ein, zwei unüberlegte Einwände und schon habe ich das Biest, mit dem ich verheiratet bin, herauf beschworen.

Zensiert. Zeitsprung.

Mit voller Regenbekleidung und zusätzlichem Regenschirm ausgestattet, schlendern wir durch das 1950 Einwohner zählende Dorf Sexten, überqueren dann den Sextner Bach und spazieren den Panoramaweg in Richtung Ortsteil Moos hinauf.

Spaziergang durch das Fischleintal weiterlesen

Durch das Innerfeldtal über das Wildgrabenjoch zu den Drei Zinnen

Ein Wochenende bei Freunden in Olang steht bevor. Die beste Ehefrau von allen und ich freuen uns auf zwei Ferientage im Südtiroler Pustertal. Zwei unterhaltsame und aussichtsreiche Wanderungen, eine bei Rein in Taufers und die zweite bei Sexten durch das Innerfeldtal zu den Drei Zinnen stehen uns bevor.

Dreizinnen im Herzen der Dolomiten - wandern in Südtirol
Dreizinnen im Herzen der Dolomiten – Wandern in Südtirol

Am Freitagabend kommen wir zu Viert in Niederolang an und planen voller Eifer für Samstag und Sonntag zwei tolle Wandertouren. Am Samstag wollen wir nach Rein in Taufers zur Sossenalm und zu den Kofler Seen und am Sonntag nach Sexten, um vom Innerfeldtal bis zu den weltberühmten Drei Zinnen aufzusteigen.

Durch das Innerfeldtal über das Wildgrabenjoch zu den Drei Zinnen weiterlesen