Schlagwort-Archive: Rotwand

Wandern im Antholzer Tal: Rotwand

Wanderurlaub, siebter Ferientag. Der nördliche Teil des Pustertales soll  auf unserer Südtirol Wanderkarte kein weißer Fleck bleiben, darum wollen wir heute zum Wandern hinein ins Antholzer Tal in den Naturpark Riesenferner-Ahrn.

Am Ufer des Antholzer Sees
Am Ufer des Antholzer Sees

Das Antholzer Tal ist für Südtiroler Verhältnisse recht breit und wird erst ab dem Antholzer See bis hinauf zum Staller Sattel wieder um einiges schmaler. Am Ostufer des Antholzer Sees zwingt mich die fantastische Spiegelung der Gletscherriesen Wildgall und Hochgall im See zu einer kurzen Fotopause. Weiter geht dann die Fahrt bis ans nördliche Ende des Antholzer Sees. Dort überrascht uns eine rote Ampel, welche uns die Weiterfahrt auf den Staller Sattel nur in einem Zeitfenster von einer Viertelstunde genehmigt. Wir haben dieses Zeitfenster jetzt genau um eine Minute verpasst. Wandern im Antholzer Tal: Rotwand weiterlesen

Rosengarten: Wanderung um die Rotwand – Karersee (Carezza) – Dolomiten

Dienstag, 19. August. Die beste Freundin von allen ist beim Apfel pflücken, wir bedeutet heute: Sibille (Schwester), Rupert (Bruder), Andreas (Freund) und Nives (Schwägerin von Andreas) und natürlich ich. Andreas und ich haben beschlossen die Rotwand am Rosengarten, etwas oberhalb des Karersees (Lago di Carezza), in den Dolomiten zu umrunden. Wir haben aber auch beschlossen, dass die Wanderung nicht allzu lang und streng sein soll. Darum werden wir uns heute des Sessellifts Paolina bedienen.

Sessellift Paolina am Rosengarten
Sessellift Paolina am Rosengarten

Rosengarten: Wanderung um die Rotwand – Karersee (Carezza) – Dolomiten weiterlesen

Göllersee und Rotwand – Rundwanderung Aldein – Südtirol

Sonntag, 10. August 2008. Die beste Freundin von allen ist in Brixen, beim Angelusgebet mit dem Papst. Sie hat Ihre Mutter mitgenommen, ich durfte nicht mit… Was bleibt mir da anders übrig als eine der beiden besten Schwestern von allen zu schnappen und nach Aldein zum Wandern zu fahren. Da die Schwester bis 10.30 Uhr arbeiten muss, plane ich eine kurze und leichte Rundwanderung im Süden Südtirols. Keine lange Fahrzeit, Gehzeit kurz, fast keine Steigung ideal für eine Erholungswanderung nach dem Kraftakt von gestern.

Wir fahren also nach Aldein und parken unser Auto auf dem Parkplatz im Dorfzentrum 50 m unter der Kirche. Die Wanderung führt uns in Richtung Nordosten, links vorbei an der Kirche, dann leicht abwärts die Straße querend bis zum Weg Nr. 17B. Nach einer viertel Stunde wechseln wir vom Steig 17B zum Steig 17 der sich zwischen den Bäumen bis zum Göller See schlängelt.

Göller See in Aldein

Göllersee und Rotwand – Rundwanderung Aldein – Südtirol weiterlesen