Ultner Höfeweg St. Nikolaus – Kuppelwies

Aufwachen im Ultental - Vitalpina Hotel Waltershof
Aufwachen im Ultental – Vitalpina Hotel Waltershof

Das Bett und das Schwimmbad des Vitalpina Hotel Waltershof haben wir bereits getestet und das Frühstück genossen. Nun wollen wir den Ultner Höfeweg in östlicher Richtung erkunden.

Vom Hotel in St. Nikolaus geht es vorbei an den „Schwienbach“ Höfen „Oberschwienbach“, „Unterschwienbach“, „Mitterschwienbach“ Richtung Kuppelwies. Es folgend die Höfe „Egghäusl“, „Innergraben“, „Mittergraber“, „Außergraber“. An Bauernhöfen mangelt es auf dem Höfeweg wahrlich nicht.

Nach dem Hof Außergraben verlassen wir die asphaltierte Straße und spazieren einen leicht abfallenden Wiesenweg hinunter. Er ist gerade noch so wenig steil, sodass Anna auf ihrem Laufrad bleiben darf. Der Grubbergbach muss gequert werden, es folgen die Höfe „Theisen“, „Trein“ und „Eben“.

Bauernhaus – Ultner Höfeweg St. Nikolaus – Kuppelwies

Beim Rautbach wandern wir zwischen den beiden Höfen „Zum unteren Hof“ und „Zum oberen Hof“ hindurch. Der  Wanderweg „Ulter Höfeweg“ führt hautnah an zahlreichen Bauernhöfen vorbei.

Vor uns staut der Zoggler Stausee den Falschauer Bach auf. Heuer scheint der Wasserspiegel etwas tief zu liegen. Der trockene Winter fordert seinen Tribut.

Mit dem Laufrad auf dem Ultner Höfeweg St. Nikolaus – Kuppelwies

Anna ist immer noch auf ihrem Laufrad. Wie bei Kleinkindern so üblich konzentriert sie sich wenig aufs fahren und schaut während des Fahrens in allen Richtungen. Ihr ist nicht entgangen, dass sich unten in Kuppelwies, hinter dem Parkplatz der Schwemmalm Umlaufbahn ein Spielplatz befindet. Es hilft nichts, wir müssen nun den steilen Weg hinunter zum Spielplatz.

Die beste Mami von allen trifft eine Ex-Arbeitskollegin, die fast gleich altes Mädel bei sich hat. So werden aus den geplanten 5 min Spielplatz-Aufenthalt 30 min und wir müssen uns nun sputen zurück zum Hotel Walterhof zu wandern.

Anna wird in den Kinderwagen gepackt. Sie sollte nun schlafen. Ich schnalle das Laufrad auf den Rucksack und so geht es über den gleichen Weg ruck, zuck zurück zum Hotel.

GPS- Track Höfeweg St. Nikolaus – Kuppelwies

Fotos Spaziergang Höfeweg St. Nikolaus – Kuppelwies

Weitere Wanderungen im Ultental

Ultner Höfeweg von St. Nikolaus nach St. Gertraud

Schwemmalm & Seeweg

Karrenweg & Ultner Talweg

Naturlehrpfad St. Pankraz

Hoteltipps für Ihren Wanderurlaub in Südtirol

Wandern Meran Hotel Lana

Hotel Rogen - Natur erleben im Naturhotel

Romantisches Wander & Wellness Hotel Südtirol

Willkommen Urlaub im Berghotel Südtirol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.