Schlagwort-Archive: Royal Mille

Ihre Majestät die Queen in Edinburgh

Queen Elisabeth II in Edinburgh
Queen Elisabeth II in Edinburgh

Englisch Unterricht, halbe Stunde Kaffee-Pause. Absperrungen, Menschenmassen, Polizeiaufgebot in der Royal Mille vor der St. Giles Kathedrale. Was gibt’s denn hier zu sehen?

Ein freundlicher Polizist klärt auf: an accolade. Aha also einen Ritterschlag soll es geben. Wer wird zum Ritter geschlagen? Der Duke of Cambridge, alias Prinz William, wird in den „Order of the Thistle“ (Orden der Distel) aufgenommen! Und von wem? Natürlich von der Queen! Wow!

Wir haben mal eben in der Kaffeepause einfach so die Chance, Queen Elisabeth und die Royal Family zu sehen. Vom Stuhl würde es uns hauen, wenn wir nicht sowieso schon stehen würden.

Ihre Majestät die Queen in Edinburgh weiterlesen

Spaziergang durch Edinburgh

Erster Tag in Edinburgh-Schottland
Erster Tag in Edinburgh-Schottland

25.06.2012. Erster Tag in Schottland, Edinburgh. Gestern abends sind wir um 22.30 Uhr Ortszeit angekommen. Taghell war es zu dieser späten Stunde noch. Das war schon mal die erste große schottische Überraschung. Die zweite Überraschung war dann die Nacht. Die gibt es praktisch zu dieser Jahreszeit nicht. Zwischen 22.30 und 4.00 Uhr sollte es finster sein, ist es aber nicht. Grau, mehr Dunkelheit kann Edinburgh jetzt im Juni nicht bieten.

Heute haben wir uns nicht viel vorgenommen, denn die dritte Überraschung hat unsere Planung durchkreuzt. Schönwetter, gibt es ja nicht, hätten wir uns vom Wetter in Großbritannien auch nicht erwartet.

So spazieren wir von unserem Bed & Breakfast aus zum Inverleith Park im Norden der Stadt hinunter, um Edinburgh ein wenig kennenzulernen.

Spaziergang durch Edinburgh weiterlesen