Dorf Tirol mit Schloss Tirol und Brunnenburg

Will man von Dorf Tirol nach Schloss Tirol da ist eine Wanderung oder zumindest ein kurzer Spaziergang Pflicht. Pflicht, weil es anders nicht geht, denn nur Anrainer dürfen mit dem Fahrzeug bis nach Schloss Tirol hinauf. Das ist aber auch gut so. So hat der Wanderer und der Spaziergänger den aussichtsreichen Schlossweg für sich und kann gemütlich Tirol erkunden. Vielleicht fällt ihm dabei auf, dass es unter dem allseits bekannten Schloss Tirol noch eine Burg gibt. Eine märchenhafte Burg, die ein klein wenig an Hohenschwangau erinnert.

Die Brunnenburg
Die Brunnenburg

Was viele nicht wissen, die Burg Brunnenburg beherbergt ein Landwirtschaftsmuseum und kann somit besucht werden (Website: Brunnenburg). Man muss nur am Ende der Häuser von Dorf Tirol, bevor der frei stehende Teil des Schlossweges beginnt, links hinunter in die Straße Brunnenburg abbiegen. Dann steht der Erkundung der Burg unter Schloss Tirol nichts mehr im Wege.

Wer den Schlossweg gerade aus folgt, der wird nach einem Tunnel über den Gratscherbach, der sich tief in den Köstengraben eingegraben hat, geführt.

Schloss Tirol und Brunnenburg

Ein recht interessanter Blick auf die Brunnenburg und Schloss Tirol ergibt sich dem neugierigen Landschaftsbewunderer.

Rotmilan – Greifvogelschau Schloss Tirol

Nun sind es nur noch wenige 100 m hinauf zum Schloss, dessen Eingang von hinten rum erreicht werden kann. Zuvor hat man noch die Möglichkeit beim Schlosswirt einzukehren oder sogar der sehr beliebten Greifvogel- Flugschau im Pflegezentrum für Vogel Fauna Schloss Tirol beizuwohnen.

Fotos rund um der Brunnenburg und um Schloss Tirol

 

Hoteltipps für Ihren Wanderurlaub in Südtirol

Romantisches Wander & Wellness Hotel Südtirol

Hotel Rogen - Natur erleben im Naturhotel

Willkommen im Urlaub in Tramin.

Wandern Meran Hotel Lana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.