Schlagwort-Archive: Picadores

Stadtwanderung Valencia

Valencia aus der Vogelperspektive mit Stierkampfarena
Valencia aus der Vogelperspektive mit Stierkampfarena

Nicht unbedingt die schönere Hälfte der dieWanderer ist heute am Freitag, 08. März unterwegs nach Spanien und zwar nach Valencia. Die beste Ehefrau von allen musste zu Hause bleiben. An ihrer Stelle treten 18 Jahrgangskollegen. Selbstverständlich ist eine anständige Wandernadel geplant *g*

Mit 700 km/h, 10.000 m über dem Meeresspiegel bringt uns Ryanair schnurstracks der spanischen Küstenstadt Valencia entgegen. Der Flug bringt glücklicherweise keine Überraschungen mit sich.

Der Check-in im Hotel Medium Valencia ist schnell erledigt. Schönes 3 Sterne Hotel, den man auch problemlos 4 Sterne geben könnte. Einziges Manko: wenn das Flaschenbier ausgeht, wird Mann/Frau mit Dosenbier bedient.

Achter Stock und eine tolle Aussicht vor allem auf das, leider teilweise verdeckte, moderne Opernhaus Palau de les Arts Reina Sofia und einem kleinen Zipfel ich glaube des Oceanogràfic dem größtes Aquarium Europas.

Nach der Zimmerbesichtigung geht es ab ins Zentrum von Valencia. Wir suchen ein Restaurant im Viertel Barrio del Carmen auf, was sich für uns Stadtwanderer nicht so ganz einfach erweist. Der eine und andere hat so seine Schwierigkeiten in den engen malerischen Gassen an den zahlreichen Bars, voller Spanierinnen, vorbeizukommen *g* Hätte mir nicht gedacht, dass so eine Stadtwanderung schwieriger als eine Gipfeltour ist.

Nach einem anstrengenden Gang durchs Labyrinth von Valencia schaffen wir es – nicht ohne GPS Unterstützung – das bereits im Vorfeld auserkorene Restaurant zu erreichen. Der Wandergott mein es gut mit uns.

Stadtwanderung Valencia weiterlesen