Mitgliedschaft im AVS Südtirol

Schon ist der November vorbei und es wird mal wieder Zeit, die Mitgliedschaft im Alpenverein Südtirol für ein weiteres Jahr zu verlängern oder wenn man – wie ich – noch immer nicht Mitglied ist, endlich mal eines zu werden. Warum das eine gute Idee ist? Ganz einfach: jede Menge Vorteile und ein wirklich toller Versicherungsschutz bei Freizeitunfällen. Die Vorteile einer Mitgliedschaft hat der AVS auf seiner Webseite www.alpenverein.it zusammengefasst.

Hier sind sie nochmal in Kürze:

  • Gepflegte Wandertouren in angenehmer Runde
  • Ermäßigungen auf den Schutzhütten
  • Mitgliedervorteile in Südtirols Kletterhallen- und Gärten
  • Rechtsschutzversicherung
  • Weltweit (!) gültige Haftpflichtversicherung
  • Kostenerstattung bei berechtigten Bergungseinsätzen
  • Nutzung des Portals der AVS-Bergfreunde mit vielen Tipps und Interessengruppen
  • AVS-Mitteilungen, der Jahresbericht und das Kursprogramm frei Haus
  • Rasche und gründlich recherchierte Informationen über die Tourenverhältnisse in ganz Südtirol zu jeder Zeit unter www.alpine-auskunft.it.
  • Interessante und nützliche Informationen in der alpinen Fachbücherei und dem Alpenarchiv

Mit der Mitgliedschaft im AVS unterstützt man zudem nicht nur die Pflege des Wanderwegenetzes und die Jugendarbeit in Südtirol sondern leistet auch gleich noch einen Beitrag zum Naturschutz, denn der AVS setzt sich für einen schonenden Umgang mit den Ressourcen der Natur ein. Auch das hat mich überzeugt.

Hoteltipps für Ihren Wanderurlaub in Südtirol

Hotel Rogen - Natur erleben im Naturhotel

Wandern Meran Hotel Lana

Willkommen Urlaub im Berghotel Südtirol

Romantisches Wander & Wellness Hotel Südtirol

8 thoughts on “Mitgliedschaft im AVS Südtirol”

  1. Frau Kampi says:

    Kann man da auch als Deutscher Mitglied werden? Wäre echt was für den Herrn Kampi, als Weihnachtsgeschenk.
    Liebe Grüße aus der im Schneechaos versinkenden Oberlausitz, Sandra

  2. Dietmar says:

    Hmmm.. da bin ich jetzt etwas überfragt. Ich leide die Frage gleich mal an den Alpenverein weiter. Vielleicht kann er hier eine Antwort liefern…

  3. Hallo Frau Kampi,

    zu Ihrer Frage: Ja, auch Personen aus Deutschland können bei uns Mitglied werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt in deisem Fall 35,00 Euro für das ganze Jahr.

    Frau Sandra hat die Vorteile einer AVS-Mitgliedschaft hervorragend erklärt, hätten wir selbst nicht besser machen können. Vielen Dank. Ich möchte nur kurz ergänzen, dass die Rechtsschutz und Haftpflichtversicherung weltweit gültig ist, sofern Sie mit oder für den Verein unterwegs sind. Die Bergungskosten, Rückholdienst, Spesen für Suchaktionen und die medizinische Erstversorgung gilt für alle Freizeitunfälle.

    Schöne Grüße nach Deutschland

    Katya
    Alpenverein Südtirol

  4. Dietmar says:

    Hallo Katya,
    vielen Dank für deine Antwort.

  5. Frau Kampi says:

    oh ganz ganz lieben Dank! Vielleicht mach ich das!!! Liebe Grüße an alle, Sandra

  6. Josef Stefan Leitner says:

    Hallo liebes AVS Team
    ich bin mir nicht sicher ob ich den Mitgliedsbeitrag für 2016 eingezahlt habe , könnten sie mir dies überprüfen .
    meine Mitgliedskarte hat die XXXXXXXX
    wenn nicht kann ich es noch nachholen ?
    Danke und LG Gruesse
    Josef Stefan Leitner

  7. Dietmar says:

    Hallo Josef,

    das hier ist ein privater Wanderblog, nicht die offizielle Website des Alpenvereins. Ich habe darum aus Datenschutzgründen deine AVS Mitgliedsnummer unkenntlich gemacht. Du müsstest dich mit deiner Frage direkt an den AVS als an den Alpenverein Südtirol wenden und zwar an office@alpenverein.it

    Grüße
    Dietmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.