Fernwanderwege Europa

11 grenzüberschreitende, im wahrsten Sinne des Wortes europäische, Fernwanderwege hat die Europäische Wandervereinigung seit ihrer Gründung im Jahr 1969 realisiert.

Europäischer Fernwanderweg E1
In 4.900 Kilometern von Grövelsjön-Sälen in Schweden nach Castelluccio in Italien

Europäischer Fernwanderweg E2
In 4.850 Kilometern von Carlisle in Großbritannien nach Nizza in Frankreich

Europäischer Fernwanderweg E3
(noch nicht durchgehend)
In 6.950 Kilometern von Santiago de Compostela (Jakobsweg) in Spanien zum Schwarzen Meer in Bulgarien

Europäischer Fernwanderweg E4
(noch nicht durchgehend)
In 10.450 Kilometern von Gibraltar in Spanien nach Larnaca auf Zypern

Europäischer Fernwanderweg E5
In 3.050 Kilometern von Pointe du Raz in Frankreich über das Timmelsjoch, Bozen, Monte Cornetto bis nach Verona in Italien

Europäischer Fernwanderweg E6
(noch nicht durchgehend)
In 5.200 Kilometern von Kilpisjärvi in Finnland nach Alexandroupolis in Griechenland

Europäischer Fernwanderweg E7
In 4.330 Kilometern von Escorial in Spanien nach Nagylak in Ungarn

Europäischer Fernwanderweg E8
In 4.390 Kilometern von Cahirciveen in Irland nach Rhodopen in Bulgarien

Europäischer Fernwanderweg E9
(noch nicht durchgehend)
In 5.000 Kilometern auf dem Internationalen Küstenweg von Brest in Frankreich nach Tallin in Estland

Europäischer Fernwanderweg E10
(noch nicht durchgehend)
In 2.880 Kilometern von Nuorgam in Lappland (FN) nach Bozen/Südtirol in Italien

Europäischer Fernwanderweg E11
In 2.070 Kilometern von Haarlem in den Niederlanden nach Augustov in Polen

Der E12 entlang der Südostspanischen Küste ist in der Realisierungsphase.

Wanderungen mit der besten Freundin (jetzt Ehefrau und Mami) von allen